Martin Sasse Trio feat. Wolfgang Fuhr

Freitag, 21. Mai 2021

Das Trio um Martin Sasse, der längst einer der führenden Jazzpianisten Europas ist, besteht in wechselnden Formationen nun seit über 25 Jahren. Schon dessen erstes Album „Here we come“ (2000) erzielte international beste Kritiken.

In seiner aktuellen Besetzung spielt Sasse mit Martin Gjakonovski am Bass und Joost van Schaik an den Drums. Und so wie die drei Musiker bei Konzerten und Studioaufnahmen häufig mit internationalen Jazzgrößen (wie Peter Bernstein oder Steve Grossmann) zusammenarbeiten, steht auch dieses Mal ein ganz besonderer „special guest“ mit auf der Bühne: Wolfgang Fuhr, der an der Hochschule Stuttgart unterrichtet und u.a. mit Gee Hye Lee Studioaufnahmen machte.

Die vier Musiker, die bereits am 18.12.2020 auftreten sollten, sind der Garant für einen besonderen Jazzabend!

Martin Sasse | Piano
Wolfgang Fuhr | Saxophon
Martin Gjakonovski | Bass
Joost van Schaik | Schlagzeug


Veranstaltungsort:
wird hier bekannt gegeben


Eintritt: € 25,–
Ermäßigt: € 25,–
SchülerInnen € 10,–
(gg. Vorl. d. Ausw. a. d. Abendkasse)
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr


Vorverkauf:
Eßlinger Zeitung
Küferstraße 1
Telefon: (07 11) 93 10-230

Provinzbuch
Küferstraße 9
Telefon: (07 11) 35 27 38