Pat Martino Tribut Quartet

Joel Frahm und Pat Bianchi spielten jahrelang in Pat Martinos band, dessen Einfluß auf William-Olssen legten daherein revival der legendären Musik dieser band nahe. Neu zusammengeführt hat sie der Schlagzeuger Joris Dudli aus Wien, mit allen gut bekannt aus seiner New Yorker Zeit. Und ihn brauchen wir nicht mehr vorzustellen, so häufig hat er im Jazzkeller kraftvoll und swingend agiert.Pat Bianchi ist als einer der führenden Organisten Grammy-nominiert, spielte mit Lou Donaldsen, Chuck Loeb, heute u.a. mit Peter Bernstein, Joe Locke, die übrigens ebenso wie Joel Frahm im Jazzkeller gastierten. Der Tenorist ist inzwischen auf über 100 Aufahmen als sideman zu hören und Grammy-Gewinner bei Brad Mehldau.Der schwedische Gitarrist Staffan William-Olsson hat den wichtigen part an der Gitarre: im Souljazz, in Fusionbands und im Jazz zu Hause, da kann man ihn mit u.a. Lew Soloff und Horace Parlan auf cds hören.Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, sich zu überzeugen von der künstlerischen Qualität der Bandmitglieder, die einem großen Künstler und Kollegen die musikalische Ehre erweisen!

Joel Frahm | Saxophon
Staffan William-Olsson | Gitarre
Pat Bianchi | Organ
Joris Dudli | Schlagzeug


Eintritt: € 30,–
Ermäßigt: € 27,–
(+ € 1,– VVK-Gebühr)
SchülerInnen € 10,–
(gg. Vorl. d. Ausw. a. d. Abendkasse)
Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr


Vorverkauf:

Provinzbuch
Küferstraße 9
Telefon: (07 11) 35 27 38

TICKETS