PROGRAMM DULKHÄUSLE
23 Jazzkonzerte in der Saison 2016 Drucken E-Mail

Auch 2016 wird es wieder die Open-Air-Konzertreihe "Jazz beim Dulkhäusle" geben.

Am 5. Mai gehts los. Jeden Donnerstag bis zum 29. September wird es wieder ein Konzert geben. Am 3. September findet im Rahmen des Fliegerfestes im Flugzeughangar am Segelflugplatz ein Konzert mit Gismo Graf statt. Schon mal vormerken!

Das Programmheft können Sie Anfang April hier als pdf downloaden.

 
Stjerne Drucken E-Mail

Donnerstag, 22. September 2016, 20 Uhr

StjerneDie Kompositionen der Sängerin Stjerne Giesel sind stark geprägt von der Leidenschaft für Soul, Pop und RnB. Filigran gewebte Interludes offenbaren darin ebenso ihren Bezug zum Jazz wie zur klassischen Musik. Im Spannungsfeld von groove-orientierten Passagen und intimen Momenten erschafft die Band eine einmalige Atmosphäre. So entsteht zuweilen eine kammer-musikalisch anmutende Stimmung, die sich anschließend zu mitreißenden Beats und energetischen Höhepunkten aufbaut, ohne dabei jeglichen Tiefgang zu verlieren. Stjerne Giesel studierte Jazz- und Popgesang an der Musikhochschule Mannheim und dem Rotterdamer Konservatorium „Codarts“.
Stjerne Giesel – voc, keys; Max Schuller – keys;
Lukas Hatzis – bass; Stefan Höfele – drums.

 
Jam Session mit Manfred Bauerle & Friends Drucken E-Mail

Donnerstag, 29. September 2016, 20 Uhr

Jam Session mit Manfred Bauerle & FriendsWer ihn kennt, weiß, dass dieser Abend etwas Besonderes verspricht:
Manfred Bauerle am Baritonsaxophon - oder vielleicht zwischendurch am Sopransaxophon - hat seine Freunde eingeladen, um mit ihnen einen fröhlichen Jazzabend zu zelebrieren.
Mit dabei sind Jürgen Gröner (Klavier),
Gerhard Mornhinweg (Trompete und Flügelhorn),
Ekkehard Rössle (Saxofon), Andy Streit (Kontrabass) und Manfred Kniel (selbstentwickeltes Piccolo-Schlagzeug). Manfred Bauerle hat weitere Freunde und Solisten eingeladen, die an diesem Abend mit ihm auf der Bühne stehen werden.