Claus Raible Trio Drucken E-Mail

Freitag, 14. Dezember 2018, 20:30 Uhr

Claus Raible

Claus Raibles Pianospiel im Jazzkeller mit Brad Leali ist noch immer unvergessen. Dieses Mal kommt er in Triobesetzung, in der er seine Virtuosität entfalten und den Bebop mit seinen sprudelnden Läufen in Höchstform präsentieren kann. Raibles individueller Stil ist geprägt durch sein Vorbild Bud Powell und zeichnet sich durch höchste Komplexität in Rhythmik, Melodik und Harmonik aus. Am Bass mit dabei ist Raibles langjähriger Partner Giorgos Antoniou, Begleiter von Jonny Griffin, Clarke Terry u.v.a. Mit Alvin Queen am Schlagzeug, der bereits mit Horace Silver, Dizzy Gillespie und Oscar Peterson gearbeitet hat, haben wir einen weiteren Meister und ein Urgestein des Jazz zu Gast.


Wie immer servieren wir am Jahresende Sekt und Gutsle zu prickelnden Jazztönen, die einen perfekten Saisonabschluss bilden werden. Denn sein überaus swingendes Trio wird Claus Raible sicher zu wahren Höhenflügen am Piano inspirieren!


Claus Raible / Piano
Giorgos Antoniou / Bass
Alvin Queen / Schlagzeug


Eintritt: 25 € / 22 €
SchülerInnen: 10 €